Skip to main content

Mückennetz

Bei einem Moskitonetz oder Mückennetz handelt es sich um eine sehr einfache Methode, um sich gegen Mücken zu wehren. Immerhin sollten die Plagegeister ganz besonders vom Bett ferngehalten werden. Es ist aber auch nützlich, das richtige Mückennetz auf Reisen dabei zu haben. So kann man sich nämlich viele lästige Mücken und Moskitos ersparen. Es gibt unterschiedliche Kriterien, die ein gutes Mückennetz ausmachen, denn die Auswahl ist sehr umfassend.

Kriterien für ein gutes Mückennetz

Wer sich ein gutes Mückennetz oder Moskitonetz zulegen möchte, sollte sich an den entsprechend wichtigen Kriterien für die Qualität orientieren. Immerhin gibt es sowohl gute, als auch schlecht verarbeitete Produkte. Die Fasern sollten dünn sein, trotzdem sollte man auf atmungsaktive Materialien achten. Meist besteht ein gutes Mückennetz aus folgenden Materialien:

Polyester oder Nylon: dieses Material ist deshalb besonders empfehlenswert, weil es platzsparend und leicht ist. Auch eine verbesserte Reißfestigkeit, sowie ein schnelles Trocknen sind mit einem Mückennetz aus Polyester möglich.

Baumwolle: Mückennetze aus Baumwolle können schnell verfilzen, außerdem lässt die Baumwolle

weniger Luft durch und kann Gerüche annehmen.

Angebot
EVEN Naturals MOSKITONETZ groß für Doppelbett, Mückennetz Bett, Baldachin Bett, rechteckiger Netzvorhang, Betthimmel Vorhang, Insektenschutz, Camping Netz mit zwei Öffnungen, einfache Anbringung, Tragetasche
  • VERLEIHEN SIE IHREM SCHLAFZIMMER EINE PREISWERTE VERÄNDERUNG: Sind Sie von Ihrem Schlafzimmer gelangweilt? Dieses Mückennetz verleiht dem Dekor eine sofortige Eleganz. Die Wanddekoration (Muster) ist nicht enthalten. Perfekt über einem Babybett oder über einem Doppelbett und alle Größen die dazwischen liegen. Dieses Mückennetz ist GRÖSSER als die meisten anderen Netze und umfasst 2 ÖFFNUNGEN für einen einfachen Einlass. Bei Bestellung wird ein Teil an eine Wohltätigkeitsorganisation gespendet.
  • FRIEDVOLLE NÄCHTE AUF NATÜRLICHE WEISE: Erhalten Sie einen guten Schlaf ohne Mücken und ohne Mückenspray auf Ihrer Haut! Egal ob Sie den Vorhang über einem Doppelbett oder einer Hängematte platzieren - Sie können mit der Sicherheit ruhen, dass dieser extra feine Netzstoff als natürlicher Mückenschutz und Fliegenschutz dient. Vermeiden Sie scharfe Chemikalien, während Sie gleichzeitig eine angemessene Luftzirkulation ermöglichen und selbst kleinste Insekten fernhalten. Nicht imprägniert.
  • EINFACHE ANBRINGUNG: Die 6- oder 8-Punkt-Aufhängung erfordert keinerlei Montagefähigkeiten. Ein kostenloses Hänge-Set - mit 8 Haken, 8 Steckern und einem langen Seil - und ein eBook mit unzähligen Tipps ist inklusive. Die EVEN Naturals Mückennetze sind sehr leicht, können in der Waschmaschine gewaschen werden und eignen sich perfekt für die Nutzung in Innenräumen, als auch im Freien. Ein Lebensretter auf Reisen. Es bewahrt Sie davor, lebendig gefressen zu werden!

Wie groß sollte das Netz sein?

Vor dem Kauf von einem Mückennetz ist es wichtig, das Maß in der passenden Größe zu wählen. Immerhin sollte das Mückennetz auch entsprechend passen. Hierbei gilt es ein Augenmerk auf Doppelbett oder Einzelbett zulegen. Deshalb sollte vor der Bestellung feststehen, wie es mit Länge und Breite, aber auch Höhe aussieht. Es empfiehlt sich, ein relativ großes Moskitonetz zu nehmen, denn dieses bietet auf Dauer mehr Komfort.

Unterschiedliche Formen

Mückennetze gibt es in viele unterschiedlichen Ausführungen und Formen. Zu den typischen Ausführungen zählen:

Pyramide: der Schutzraum ist zwar gering, trotzdem ist eine schnelle Nutzung durch die Pyramidenform möglich. Bei der Pyramidenform sollte unbedingt Rücksicht auf die Höhe der Decke genommen werden. Dies ist auf Reisen schwer möglich, denn die Betten sind oft relativ niedrig.

Kastenform: die Kastenform ist bei einem Moskitonetz sehr praktisch. Das Netz wird an vier Punkten im Raum aufgehängt. Am besten werden entweder kleine Reißnägel oder Haken, sowie Ersatzschnüre mit eingepackt. Dadurch ist es möglich, dass Moskitonetz in Kastenform überall zu befestigen.

Ultranatura Moskitonetz Luna, 250 x 65 x 0,2 cm
  • Schnelle und unkomplizierte Anbringung durch mitgeliefertes Montagematerial
  • Sehr leichtes Material, 100% Polyester
  • Passt zu jedem Bett; Größe: 250 x 65 x 0,2 cm

Mückennetz im Urlaub

Wer das Moskitonetz auf Reisen mit dabei haben möchte, sollte beim Packen Acht geben, dass dieses nicht mit spitzkantigen Gegenständen in Kontakt kommt. Ansonsten können ungewollte Löcher und Risse entstehen. Daher ist es eine gute Idee, das Moskitonetz auf der Reise in einen Schutzbeutel einzupacken. Lagerfeuern und Zigaretten sollte es ebenfalls fernbleiben.

Geheimtipp: das Mückennetz sollte möglichst engmaschig ausgewählt werden. Folglich kann auf eine zusätzliche Imprägnierung verzichtet werden, denn diese ist meistens chemisch.

Die Maschenweite von einem Mückennetz

Die Maschenweitediagonale von ca. 2 mm ist besonders empfehlenswert. Dadurch bietet sich ein optimaler Schutz gegen Mücken und Moskitos. Eine Maschengröße, die wenig oder fast gar keine Luftzirkulation zulässt empfiehlt sich, wenn zum Beispiel auch Flöhe abgeschirmt werden sollten. Hierbei spielt wiederum das Einsatzgebiet des Moskitonetzes eine Rolle.

Angebot
opamoo Moskitonetz Fliegennetz Mückennetz Feinmaschiges Moskitonetz Rechteckiger Moskitonetz für Doppelbett und Einzel Bett Indoor Outdoor - 200 x 220 x 210cm, Weiß
  • Opamoo Moskitonetze geeignet für Einzelbetten und Doppelbetten ,idealen abmessungen: 200cm×220cm×210cm.
  • Einfach zu installieren: 1 Tür Moskitonetz, Einfach zu betreten, verhindert, dass Fliegen, Mücken und andere Insekten in Moskitonetze eindringen, um Ihren Schlaf sicher zu schützen.
  • Materialien: 100% Polyester. Extra stark verarbeitete Nähte und flexibles Material welches durch eine besonders hohe Reißfestigkeit überzeugt.Weich, bequem.

Mückennetz kaufen

Die ideale Wahl

Damit es zu keinen Mückenstichen mehr kommt, empfiehlt sich ein Qualitätskauf. Mückennetze können zwischen 15 und 100 Euro Kosten. Hierbei spielen die Form, das Material und auch die Größe eine Rolle. Mittlerweile gibt es allerdings Mückennetze, die sich besonders gut auf dem Markt etabliert haben. Wer unsicher ist, kann sich die positiven Bewertungen der jeweiligen Produkte durchlesen.

Auf Stabilität achten

Was die Stabilität betrifft, so sollte diese möglichst gut gegeben sein. Modelle, die allzu günstig im Einkauf sind, weisen meistens keine Stabilität auf. Diverse Modelle verfügen über einen eigenen Gummi, der direkt an der Matratze angebracht werden kann, wenn ein Spannbettlaken verwendet wird. Auch die Möglichkeiten zum Einstieg und Ausstieg per Reißverschluss sind empfehlenswert.

Imprägniert oder nicht?

Wer sich ein Mückennetz bestellen möchte, muss sich zwischen einer imprägniert und einer nicht imprägniert Variante entscheiden. Ist das Netz imprägniert, kann dieses auch mehrmals gewaschen werden, ohne dass der Schutz verloren geht.

Durch den chemischen Stoff der Imprägnierung bleiben die Mücken einem entsprechenden Moskitonetz fern. Der Stoff greift das Nervensystem der Mücken an und sie sterben. Dadurch erhöht sich wiederum der Schutzfaktor vor Mücken. Außerdem muss die eigene Haut nicht mehr mit diversen Mückenmitteln eingesprüht werden. Wer mag, kann das Netz aber auch selber imprägnieren.

Die optimale Lösung

Im Internet lässt sich die Recherche nach einem guten Mückennetz am besten gestalten. Andere Suchbegriffe, wie zum Beispiel Insektennetz, Fliegennetz oder Moskitonetz sind hierbei sehr hilfreich. Wer sich ein Moskitonetz besorgen möchte, weil er sich ein romantisches Himmelbett wünscht, kann dies natürlich auch tun. Mittlerweile gibt es auch spezielle Netzzelte im Handel.

Unliebsame Plagegeister

Sobald es möglich ist, die Fenster tagsüber offen zu lassen, weil es das Wetter zulässt, zeigen sich die ersten Plagegeister. Mücken sehen ein offenes Fenster quasi als Einladung und machen es sich in den vier Wänden schnell bequem. Damit es endlich ein Ende hat, die Plagegeister zu jagen, lohnt sich die Investition für ein gutes Mückennetz garantiert.

Keine schlaflosen Nächte mehr

Wer in heißen und warmen Sommernächten beruhigt schlafen möchte, ist mit einem guten Moskitonetz bestens beraten. Immerhin erspart man sich dadurch diverse Insektenschutz-Mittel und lange schlaflose Nächte.

Schutz vor gefährlichen Insekten in Risikogebieten

Wenn die nächste Reise eventuell in ein tropisches Gebiet wie Thailand oder Bali gehen sollte, soll muss ein passendes Moskitonetz unbedingt mit eingepackt werden. Nur so ist ein optimaler Schutz gegen die lästigen und gefährlichen Stechmücken und anderen Insekten in der Nacht gegeben. Ansonsten besteht die Gefahr, dass Krankheiten durch Insektenstiche übertragen werden.

Übrigens wird ein imprägniertes Moskitonetz auch von der WHO empfohlen, wenn die Reise in gewisse Risikogebiete gehen sollte. Mücken, die zum Beispiel das Gelbfieber oder Malaria übertragen, sind für den Menschen auf Reisen besonders gefährlich. Die WHO empfiehlt daher eine Maschenweite mit mindestens 2 mm pro Masche. Wer sich ein Moskitonetz oder Mückennetz bestellt, bekommt meist die passenden Rundhaken oder Fäden mitgeliefert. Dadurch vereinfacht sich die Befestigung.

Angebot
RSP Moskitonetz Travel XXL - auch für Doppelbetten – das Original, Weiß - 0,63 x 3 x 13,5m
  • Geeignet für Einzel- und Doppelbetten bis ca. 2m x 2m
  • Gewicht: ca. 347 g, Maße verpackt im Täschchen: ca.
  • Nicht imprägniert

Wie verwende ich das Mückennetz richtig?

Meistens sieht der Einstieg von einem Mückennetz so aus, wie zwei Vorhänge, die sich überlappen. Weil die Netze übereinander liegen, wird verhindert, dass sich Mücken durch die Öffnung bewegen. Ist gar kein Einstieg im Mückennetz vorgesehen, muss es schlichtweg hochgehoben werden, um aus dem Bett zu kommen. Ist man schlaftrunken, kann es eine Zeit dauern, bis dies zur Gewohnheit wird.

Moskitonetz für Outdoor Schlafplätze

The Friendly Swede Camping Moskitonetz für 1 Person, Robuster, kompakter, Leichter Mückenschutz für Reise und Outdoor (Mesh 225)
  • ULTRALEICHTER CAMPING BEGLEITER: mit einem Gewicht von nur 155 g passt das Moskitonetz problemlos in jeden Rucksack oder sogar ins Handgepäck. Verpacken Sie das Netz sicher in dem mitgelieferten stilvollen Beutel um Beschädigung zu verhindern. Schlafen Sie ungestört unter dem Sternenhimmel und schützen Sie sich vor Mückenstichen und Insekten.
  • HOHE MASCHENDICHTE: das Moskitonetz von The Friendly Swede hat eine hohe Maschendichte von 225 Maschen pro Quadratinch. Es hält alle Arten von Mücken, Moskitos und Insekten ab, ist tropentauglich und bietet in allen Klimaverhältnissen gute Luftzirkulation.
  • EINFACHE ANWENDUNG: das khakifarbene Netz ist 220 x 120 x 100 cm groß und schützt den Schlafplatz einer Person. Das durchdachte Design stellt sicher, dass Sie angenehm unter dem Netz schlafen, da es genug Freiraum über dem Kopf bietet und durch die Länge für die meisten Körpergrößen geeignet ist.

Fazit: Ein Moskitonetz ist eine gute Kaufenscheidung!